ThyssenKrupp Aktie

Unternehmen: ThyssenKrupp
ISIN: DE0007500001
WKN: 750000
ThyssenKrupp Hauptversammlung: 31.01.2020
Ort der Hauptversammlung: Bochum
ThyssenKrupp Dividende 2020: 0,00 €
Dividendenrendite: k.A.

Die thyssenkrupp AG mit Firmensitz in Duisburg und Essen ist ein weltweit agierendes Industrieunternehmen mit den Schwerpunkten Industriegütern, Stahl und Dienstleistungen. In Deutschland ist thyssenkrupp das größte Stahl- und Technologieunternehmen. Die thyssenkrupp AG ist in über 80 Ländern mit eigenen Gesellschaften, Niederlassungen und Büros vertreten.

Der Stahlkonzern hat in den vergangenen Jahren Höhen und Tiefen erlebt. Im Geschäftsjahr 2005/2006 betrug das Ergebnis vor Steuern 2,6 Milliarden Euro, womit dieses Jahr als das erfolgreichste der Firmengeschichte bezeichnet wird. Heute sind ca. 150.000 Mitarbeiter in mehreren Hundert Einzelunternehmen angestellt. In den Geschäftsjahren 2013/2014 erzielte thyssenkrupp einen Jahresüberschuss von 195 Millionen Euro.

ThyssenKrupp Aktienverteilung

Die Aktien der thyssenkrupp AG teilen sich wie folgt auf: Ende 2013 betrug der Anteil der Krupp-Stiftung 23,03 %. Der skandinavische Finanzkonzern Cevian Capital ist zweitgrößter Anteilseigner mit 10,96 %. Weitere bekannte professionelle Anleger sind Franklin Mutual Adviers, Blackrock (jeweils ca. 5 %) sowie die UBS AG (2 %). BlackRock ist bei einer Vielzahl der DAX Aktien investiert und damit ebenfalls ein Profiteur von Dividenden-Zahlungen. Die verbleibenden ca. 54 % befinden sich im Streubesitz. Die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung ist mit ihren Anteilen nicht in der Lage von einer Sperrminorität Gebrauch zu machen, die gegen eine feindliche Übernahme helfen könnte. 

Hauptversammlung 2020

Auf der diesjährigen Hauptversammlung erläutert Martina Merz, CEO von thyssenkrupp, vor den Aktionären in Bochum, dass die Lage des Unternehmens "finanziell außerordentlich angespannt" sei. Eine Dividendenausschüttung sei vor dem Hintergrund nicht vertretbar. Merz erläutert weiter, dass das Unternehmen derzeit alle verfügbaren Mittel benötige., was jedoch keinem Dauerzustand entsprechen soll. In Zukunft beabsichtigt die Geschäftsführerin für thyssenkrupp wieder eine Dividende zu zahlen. 

Dividendenkalender 2020


ThyssenKrupp Dividendenhistorie

  • Dividendenauszahlung ThyssenKrupp 2020: 0,00 
  • Dividendenauszahlung ThyssenKrupp 2019: 0,15 
  • Dividendenauszahlung ThyssenKrupp 2018: 0,15 
  • Dividendenauszahlung ThyssenKrupp 2017: 0,15 

 

Häufige Fragen zur ThyssenKrupp Aktie
  • Wann wird die Dividende für die thyssenkrupp Aktie ausgezahlt? Am dritte. Bankarbeitstag nach der thyssenkrupp Hauptversammlung
  • Wie kann ich an der Hauptversammlung 2020 teilnehmen? Sie müssen am 10.01. im Besitz der Aktie sein und sich bis zum 24.01. anmelden
  • Wo findet die Hauptversammlung statt? RuhrCongress Bochum
  • Wie lautet die WKN der thyssenkrupp Aktie? Wertpapierkennnummer: 750000
  • Wann ist der Stichtag für die thyssenkrupp Dividende 2020? 31.01.2020
  • Wie hoch ist die Auszahlung für die thyssenkrupp Dividende 2020? 0,00 €
ThyssenKrupp Aktie 2020: Zusammenfassung
  • Dividendenzahlung ThyssenKrupp: 3. Bankarbeitstag nach dem Tag der Hauptversammlung (HV)
  • Nächste ordentliche Hauptversammlung der thyssenkrupp AG am 31.01.2020
  • Dividende ThyssenKrupp 2020: 0,00 € erwartet
  • Ausgeschüttete Dividende 2018 für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017: 0,15 €

Offizielle thyssenkrupp Hauptversammlungs-Seite

Verfasser
Datum
Titel
Für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 hat thyssenkrupp keine Dividende ausgezahlt. Dividendenberechtigt sind auch in 2020 wieder wie üblich ausschließlich diejenigen Aktionäre, die am Tag der Hauptversammlung die thyssenkrupp Aktien in ihrem Depot haben. Eine Mindesthaltedauer vor oder nach der Hauptversammlung ist nicht einzuhalten.
Bewertung0
ThyssenKrupp Dividende
Bewertung: 4.3/5 (44 mal bewertet)