Dividende ANT Financial

Unternehmen: ANT Financial
ISIN: CN0000ANTFI0
WKN: ANTFI0
ANT Financial Hauptversammlung: 31.12.2023
Ort der Hauptversammlung: Hangzhou 
ANT Financial Dividende 2024: n/a €
Dividendenrendite: k.A.

Die wichtigen Kennzahlen zur ANT Financial Aktie umfassen die zu erwartende Dividende, den Tag der Hauptversammlung und die tagesaktuelle Dividendenrendite. 

Auf der Hauptversammlung am 31.12.2023 wird die ANT Financial Dividende (WKN: ANTFI0 ) für das vergangene Geschäftsjahr 2023 vom Aufsichtsrat vorgeschlagen. Es wird eine Dividende in Höhe von n/a € erwartet. 

Dividendenkalender

Dividendenhistorie der letzten 5 Jahre

  • Dividendenauszahlung ANT Financial 2024: n/a 
  • Dividendenauszahlung ANT Financial 2023: n/a 
  • Dividendenauszahlung ANT Financial 2022: n/a 
  • Dividendenauszahlung ANT Financial 2021: n/a 
  • Dividendenauszahlung ANT Financial 2020: n/a 

ANT Financial Börsengang verschoben

Der Börsengang (IPO) von ANT Financial wurde abgesagt nachdem die chinesische Regierung sich in die Aufspaltungspläne der Alibaba eingemischt hatte. Das Unternehmen wird nun neu strukturiert. Einen neuen Termin oder Details der Maßnahmen sind noch nicht bekannt gegeben worden. 

ANT Financial Erstemission 2020

Der Börsengang von ANT Financial, einer Tochter von Alibaba, die von Chinas Tech-Milliardär Jack Ma gegründet wurde schlägt hohe Wellen. So könnte das Initial Public Offering, kurz IPO, Insidern zufolge 35 Milliarden Dollar einbringen. Jack Ma plant jeweils 1,67 Milliarden Aktien an den Börsen Schanghai und Hongkong anbieten. Die Alibaba-Tochter Zhejiang Tmall Technology werde 730 Mio. der in Schanghai angebotenen Anteilsscheine zeichnen, hieß es im ANT Financial Börsenprospekt. Somit ist klar, dass ANT Financial wohl den größten Börsengang aller Zeiten hinlegen wird. Nach frühen Gesprächen mit Investoren ist das ursprüngliche Rekordziel von 30 Milliarden Dollar deutlich erhöht worden. 

Was plant ANT Financial mit dem IPO?

Mit dem Schritt aufs Börsenparkett wolle die ANT Group weiter wachsen und den Vorsprung als führende Online-Zahlungsplattform insbesondere auf dem chinesischen Markt weiter voran treiben, hieß es in den Börsen-Unterlagen für ANT Financial Erstzeichner. Chinesen zahlen in lokalen Geschäften meist nur noch mit dem Smartphone, indem ein QR-Code eingescannt wird - sei es "Weixin" für Wechat / Tencent oder "Zhifubao" für Alipay / Alibaba. Die Smartphone App hat über 700 Millionen monatliche Nutze und wird von mehr als 80 Mio. Händlern unterstützt. Doch auch in Europa wird Alipay bereits von Tausenden Einzelhändlern akzeptiert, um chinesische Touristen anzulocken. Insbesondere deutsche Drogeriemarkt-Ketten zählten zu den ersten Anbietern der modernen Bezahlmöglichkeit. 

Wo kann ich ANT Financial Aktien zeichnen?

Leider gibt es keine deutschen Banken, die als Erstemittenten auftreten und den Börsengang ANT Financial's unterstützen. Über Banken mit Zugang zur Börse Hongkong können Kunden unmittelbar nach IPO Wertpapier auf dem freien Markt zeichnen. Banken, wie bspw. die Comdirect (Anzeigen-Link) bieten nach eigenen Angaben einen telefonischen Kauf über den Handelsplatz Hongkong an. Hierzu empfehlen wir eine vorherige Kontaktaufnahme mit der depotführenden Bank, um vom ANT Financial IPO zu partizipieren und als erste Aktienbesitzer den Börsengang begleiten. 

ANT Financial Hauptversammlung 2024

Die ANT Financial Dividende 2024 wird für das zurückliegende Geschäftsjahr festgelegt. Hierzu schlägt der Vorstand von ANT Financial auf der Hauptversammlung die ANT Financial Dividende vor. Anschließend stimmen die stimmberechtigten Aktionäre über den Vorschlag ab. In der Regel wird dem Vorschlag stattgegeben. Im Falle von ANT Financial steht zum Zeitpunkt der erstmaligen Zeichnung in 2020 noch nicht fest wann und in welcher Höhe eine Dividende gezahlt werden wird. 

Die Höhe der ANT Financial Dividende ist maßgeblich von der Geschäftstätigkeit und der Kursentwicklung der ANT Financial Aktie abhängig. Die prognostizierten Dividenden vor der Hauptversammlung basieren jeweils auf Analysten-Schätzungen einerseits und Spekulationen andererseits. Eine verlässliche Aussage wird seitens des Unternehmens erst ab dem Tag der Hauptversammlung gefällt. 

Die Dividendenrendite berechnet sich auf dem jeweils aktuellen Aktienkurs. Anleger, die das Wertpapier schon länger im Depot liegen haben, werden demnach eine abweichende, persönliche Dividendenrendite haben. 

Die Dividende wird gewöhnlich am dritten Bankarbeitstag nach der Hauptversammlung an dividendenberechtigte Aktionäre ausgeschüttet. Ein Anteilseigner erhält hierbei die festgelegte Dividende je Aktie, die er besitzt. Gewöhnlich werden Dividenden bar ausgezahlt, d.h. dass die depotführende Bank dem Aktionär den Betrag auf sein Depot bzw. Verrechnungskonto gutschreibt. Hierbei gilt zu beachten, dass auch Dividenden versteuert werden müssen. Sollte ein Aktionär keinen Freibetrag eingerichtet haben, oder diesen überschreiten wird die depotführende Bank die Steuern bereits abziehen. Somit kann die tatsächlich ausgezahlte Dividende unter der vom Unternehmen ausgeschütteten Dividende liegen. 

  • Tag der Hauptversammlung ANT Financial: 31.12.2023
  • Ort der Hauptversammlung: Hangzhou
  • Auszahlung der ANT Financial Dividende 2024: 3. Bankarbeitstag nach der Hauptversammlung
  • Erwartete Höhe der Dividende 2024: n/a €